Junge Ehrenamtler für den Pferdesport in Schleswig-Holstein

Das Jugendteam des PSH besteht aus pferdebegeisterten und engagierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Landesverband
Schleswig-Holstein.
Die Mitglieder unterstützen den Pferdesportverband bei Veranstaltungen und setzen eigene Projekte wie den Landesjugendtag um. Auch der
Fair-Play-Preis auf dem Landesturnier ist eine Initiative des Jugendteams.

Aktuelles

Fair-Play Preis bei den Landesmeisterschaften 2021

Der Fair-Play Preis ermöglicht der Jugend im Pferdesport Turnierreiter für besonders faires Verhalten im Umgang mit Pferd und Mensch zu ehren. Eine Jury bestehend aus einem engagierten und motivierten Jugendteam schaut sich die Reiter auf dem Abreite- sowie Prüfungsplatz an, bespricht sich und entscheidet letztlich wer in der Prüfung ausgezeichnet werden soll. Ein Sonderpreis wird während der Siegerehrung übergeben, unabhängig von der errittenen Leistung. Mit einer kurzen Rede und Fotos wird die Preisvergabe abgerundet. 

Ziel des Preises ist es der Jugend im Reitsport einen positiven Umgang mit Pferd und Mensch zu vermitteln. Kriterien wie respektvolles Verhalten gegenüber Pferd und Mitstreiter, vorsichtiger Umgang mit Hilfsmitteln oder vernünftiges Abreiten sollten selbstverständlich werden.  

Vorbereitendes Zoom-Meeting

Um die Jury optimal vorzubereiten planen wir ein vorausgehendes Zoom-Meeting am 08. September. In diesem sprechen wir über gute und schlechte Erfahrungen, über persönliche Fairnessdefinitionen und erarbeiten davon ausgehend Beurteilungskriterien. Diese können dann direkt bei den Landesmeisterschaften angewendet werden. 

Mitten in den Landesmeisterschaften

Anschließend treffen wir uns am 18. September auf dem Landesturnierplatz in Bad Segeberg. Dort wird der Fair-Play Preis in den zweiten Wertungsprüfungen der Landesmeisterschaften verliehen.

Wenn dein Interesse geweckt ist, du jung, engagiert und pferdesportinteressiert bist, dann melde dich gerne an mit einer kurzen Nachricht an jugend (at) psvsh.de. Ich freue mich auf dich!

 


 

Frühjahrstreffen des FN-Juniorteams 

Vom 8. - 10. Februar 2019 trafen sich die LandesjugendsprecherInnen der Landesverbände zum Frühjahrstreffen in Warendorf.

Am Samstag nahmen wir an einem Workshop zum Thema Mentaltraining von Andreas Mamerow teil.

Mit viel Spaß probierten wir verschiedene Methoden aus, um auch in Stress- und Prüfungssituationen unsere persönlichen Bestleistungen abrufen zu können.

Am Sonntag ging es dann um aktuelle Jugendprojekte in den Landesverbänden.

Wir freuen uns nun, mit neuen Anregungen und Ideen die kommenden Projekte umzusetzen. 

COOKIE-Einstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern, den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für diesen Zweck verwendet werden.

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.