• Vielfalt entdecken und erleben

    Vielfalt entdecken und erleben

So viele Möglichkeiten...

Die Welt der Pferde ist groß und bunt. So groß und so bunt, dass sie für wirklich jeden eine passende pferdige Leidenschaft bereit hält.

Die Basis ist erst einmal für alle gleich. Im Basissport lernen wir die Grundlagen des Umgangs und natürlich des Reitens, Fahrens oder Voltigierens, je nach dem, wofür wir uns interessieren. So können wir Schritt für Schritt herausfinden, wofür unser Herz schlägt. Wer dabei seine Begeisterung für sportliche Erfolge und den Wettkampf entdeckt, den wird der Weg dann vermutlich in den Turniersport führen, wo er sein Können und das seines Pferdes mit anderen messen und auf immer neue Herausforderungen hinarbeiten kann.

Wer Herausforderungen oder Entspannung lieber jenseits des Turnierplatzes sucht, der zählt sich dann meist zu den Breitensportlern - die übrigens weit über 80% aller Pferdefreunde ausmachen. Breitensportliche Herausforderungen können für den einen das Hinarbeiten auf den lang erträumten Strandritt sein, für einen anderen der Mut zu ersten kleinen Hüpfer in der Bahn und für wieder einen anderen die Piaffe am langen Zügel - denn Breitensport ist keine Frage des Schwierigkeitsgrades, sondern der persönlichen Vorstellungen. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt, möglich ist alles, was Pferd und Mensch Freude bereitet und beide gesund erhält.

Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Informationen für die Basis, also den Einstieg in den Pferdesport, sowie ein buntes Kaleidoskop an Infos und Ideen rund um den Breitensport.

 

Aktuelles

Die Ansteckende Blutarmut der Einhufer, auch bezeichnet als Equine Infektiöse Anämie (EIA), ist eine bei Pferden, Eseln und Maultieren auftretende und durch ein Virus hervorgerufene Tierseuche, die…

Weiter lesen

Mit den SternStafettenaktionen machen sich jedes Jahr Pferdefreunde im ganzen Land dafür stark, dass mehr Wege für das Reiten und Fahren in der Natur freigegeben und neue Routen geschaffen werden. Wir…

Weiter lesen

Am 5. Juli konnte auf dem Johannenhof in Heist die inzwischen 101. dort erfolgreich geprüfte Gruppe Trainer C ins "Leben nach der Prüfung" entlassen werden. Aufgrund von Corona war dieser Lehrgang zum…

Weiter lesen

Immer weniger Autofahrer wissen, wie sie sich gegenüber Pferden und Reitern richtig verhalten. Das möchte die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) ändern und setzt dazu auf einen Lehr- und…

Weiter lesen

Das FN-Vereinshandbuch ist ein Ratgeber und Nachschlagewerk für Vereinsvorstände, angehende Vereinsmanager (nach APO 2020) und interessierte Mitglieder. Durch den systematischen Aufbau dieses…

Weiter lesen

„Ponyreitschulen managen – praxisbezogene Tipps und Tricks für den Alltag“ ist der Titel einer vierteiligen Online-Seminarreihe für Betriebsleiter, die die Deutsche Reiterliche Vereinigung vom 10.…

Weiter lesen

COOKIE-Einstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern, den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für diesen Zweck verwendet werden.

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.