PM-Seminare

Persönliche Mitglieder der FN profitieren bei zahlreichen Seminaren von Vergünstigungen. Diese haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Sie sind noch kein Mitglied? »Hier geht's zur Anmeldung.

Aktuelle Seminartermine



  • Turnier:

    Fortbildung & Lehrgänge:



  • Abzeichen & GHP:

    Qualifizierung:

    Andere:

-
Externe Angebote

13.08.19


Fortbildung & Lehrgänge

PM-Webinar: Wie der Reiter sitzt, so geht sein Pferd

In der klassischen Reitlehre gilt der Sitz des Reiters seit jeher als Fundament guten Reitens. Nur aus einem geschmeidigen Sitz heraus, kann der Reiter sein Pferd mit korrekter Einwirkung unterstützen. In diesem PM-Webinar stehen daher die funktionale Anatomie des Reiters und die Grundlagen der Bewegungslehre im Fokus. Darauf aufbauend wird der Zusammenhang zur Reitlehre, zum Sitz und zur Hilfengebung erörtert. Denn nur wenn der Reiter ausbalanciert, losgelassen und geschmeidig sitzt, kann seine Einwirkung das Pferd zur optimalen Entfaltung seiner natürlichen Veranlagung bringen. Jörg Jacobs, Pferdewirtschaftsmeister und seit 2014 Leiter der Westfälischen Reit- und Fahrschule in Münster, thematisiert in diesem PM-Webinar die Zusammenhänge zwischen Sitz und Einwirkung des Reiters und dem Gehen des Pferdes. Er gibt wertvolle Tipps für die Praxis und zeigt Lösungsansätze für häufige Probleme und Sitzfehler auf.

»Infos und Anmeldung

  • Info: 13.08.19 , 20:00 - 21:30 Uhr

Zielgruppe

Interessierte, Aktive, Ausbilder, PM, Turnierfachleute

Schwerpunkt

Breitensport, Springen, Dressur, Vielseitigkeit, Gesundheit

Externe Angebote

24.09.19


Fortbildung & Lehrgänge

PM-Seminar: Laufstall und Bewegungsstall - Anforderungen an pferdegerechte Haltung

Artgerechte Haltung ist die Voraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden unserer Pferde. Nur gesunde und ausgeglichene Pferde sind verlässliche Partner im Sport und in der Freizeit. Dr. Karsten Zech erläutert im Rahmen dieses PM-Seminars, wie Lauf- und Bewegungsställe aus tierärztlicher Sicht aufgebaut sein sollten. Durch Bilder visualisiert, spricht der Experte Themen wie Strukturierung der Anlage, optimale Gruppengröße, Trennung nach Alter und Geschlecht, „Paddocktrail“, Einzäunung von Laufställen, Fütterungstechnik in Lauf- und Bewegungsställen und optimales Management fachkundig an.

Es können 2 Lerneinheiten (LE) zur Verlängerung der DOSB-Ausbilderlizenz anerkannt werden.

» Info & Anmeldung

  • Info: 24.09.19 , 18:00 - 21:00 Uhr ,  Hamburg

Zielgruppe

PM, Aktive, Interessierte, Ausbilder, Ehrenamt

Schwerpunkt

Haltung, Gesundheit, Tierschutz

PSH-Termin

16.11.19


Fortbildung & Lehrgänge

Fachtagung Voltigieren

Am 16. und 17. November 2019 veranstalten die Fachbeiräte Voltigieren aus Hamburg und Schleswig-Holstein im Namen des Landesverbandes der Reit- und Fahrvereine Hamburg e.V. sowie des Pferdesportverbandes Schleswig-Holstein e.V. eine Voltigier-Fachtagung mit spannenden Beiträgen und Workshops rund um den Voltigiersport.

»Infos und Anmeldung

  • Info: 16.11.19 - 17.11.19 ,  Bad Segeberg

Zielgruppe

Ausbilder, Turnierfachleute, Interessierte, Aktive, Ehrenamt

Schwerpunkt

Voltigieren

Externe Angebote

04.12.19


Fortbildung & Lehrgänge

Ausbilder-Webinar: Neuerungen zur APO 2020

Anfang des Jahres tritt die neue Ausbildungsprüfungsordnung (APO) in Kraft. Und wie immer gehen auch mit dieser Neuauflage einige grundlegende Änderungen einher. So werden mit der APO 2020 die beiden Führerscheine Reiten und Umgang eingeführt. Diese bescheinigen dem Pferdefreund die erforderliche Kompetenz beim Pflegen, Versorgen, Reiten und Führen von Pferden in Alltagssituationen. Sie ersetzen den Basispass und den Reitpass und stellen eine moderne Weiterentwicklung dieser beiden Abzeichen dar.Ausbilder, die in ihrem Verein oder Betrieb Abzeichen anbieten möchten, brauchen für die Durchführung von Lehrgängen ab Januar 2020 eine entsprechende Fortbildung im Umfang von 2 LE. Diese Fortbildung soll sicherstellen, dass die Inhalte und Schwerpunkte der Abzeichen entsprechend vermittelt und die Prüflinge optimal auf die Anforderungen der Prüfung vorbereitet werden. Das Webinar stellt eine Ergänzung des Angebotes an Praxis- Seminaren und Workshops der Landesverbände dar, um ein möglichst flächendeckendes und unkompliziertes Angebot zu schaffen.

  • Info: 04.12.19 , 20:00 - 21:30 Uhr ,  Webinar
  • Veranstalter: FN-Seminarteam
  • Ansprechpartner: FN-Seminarteam
  • Telefon (Veranstalter): 02581-6362-247
  • Email (Veranstalter): seminare@fn-dokr.de
  • Teilnahmegebühr: Nicht-PM 10 Euro

Zielgruppe

Ausbilder, Interessierte, Aktive, PM

Schwerpunkt

Sonstiges

Weitere Angaben

Verlängerung der LSV/DOSB-Ausbilder-Lizenzen

Externe Angebote

22.01.20


Fortbildung & Lehrgänge

Ausbilder-Webinar: Neuerungen zur APO 2020

Anfang des Jahres tritt die neue Ausbildungsprüfungsordnung (APO) in Kraft. Und wie immer gehen auch mit dieser Neuauflage einige grundlegende Änderungen einher. So werden mit der APO 2020 die beiden Führerscheine Reiten und Umgang eingeführt. Diese bescheinigen dem Pferdefreund die erforderliche Kompetenz beim Pflegen, Versorgen, Reiten und Führen von Pferden in Alltagssituationen. Sie ersetzen den Basispass und den Reitpass und stellen eine moderne Weiterentwicklung dieser beiden Abzeichen dar.Ausbilder, die in ihrem Verein oder Betrieb Abzeichen anbieten möchten, brauchen für die Durchführung von Lehrgängen ab Januar 2020 eine entsprechende Fortbildung im Umfang von 2 LE. Diese Fortbildung soll sicherstellen, dass die Inhalte und Schwerpunkte der Abzeichen entsprechend vermittelt und die Prüflinge optimal auf die Anforderungen der Prüfung vorbereitet werden. Das Webinar stellt eine Ergänzung des Angebotes an Praxis- Seminaren und Workshops der Landesverbände dar, um ein möglichst flächendeckendes und unkompliziertes Angebot zu schaffen.

Zielgruppe

Interessierte, Aktive, Ausbilder, PM

Schwerpunkt

Sonstiges

Weitere Angaben

Verlängerung der LSV/DOSB-Ausbilder-Lizenzen

Leider ist ein Fehler beim Laden aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.