PM-Seminare

Persönliche Mitglieder der FN profitieren bei zahlreichen Seminaren von Vergünstigungen. Diese haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Sie sind noch kein Mitglied? »Hier geht's zur Anmeldung.

Aktuelle Seminartermine



  • Turnier:

    Fortbildung & Lehrgänge:



  • Abzeichen & GHP:

    Qualifizierung:

    Andere:

-
PSH-Termin

19.06.18


Fortbildung & Lehrgänge

"Pferde mögen's bunt" - Seminar und Exkursion zum artenreichen Pferdegrünland

Pferde mögen‘s bunt! - Anlage, Futterwert und Naturschutz von artenreichem Pferdegrünland

Die Veranstaltung stellt die Gemeinsamkeiten und Synergien zwischen Pferdegrünland und den Anforderungen des Naturschutzes vor. Für eine gesunde Ernährung benötigen Pferde arten- und strukturreiches Grünland. Am Vormittag halten ausgewählte Fachreferenten Vorträge und am Nachmittag finden drei Exkursionen zu beispielhaften Flächen statt.

» Infos und Anmeldung

  • Info: 19.06.18 , 09:00 - 17:00 Uhr ,  Gasthof Victoria, Dorfstraße 3, 24398 Winnemark
  • Anmeldeschluss: 12.06.2018
  • Teilnahmegebühr: 30,- € inkl. Verpflegung

Zielgruppe

Interessierte, Aktive, Ausbilder

Schwerpunkt

Haltung, Fütterung, Sonstiges, Tierschutz

Externe Angebote

28.06.18


Fortbildung & Lehrgänge

Info-Veranstaltung zur Datenschutzgrundverordnung

Seit dem 25. Mai 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft.
Alle Vereine und Verbände des Landessportverbandes sind vom LSV zu einer weiteren „Datenschutz – Informationsveranstaltung zur EU-DSGVO“ herzlich eingeladen:

Donnerstag, 28. Juni 2018, 18:00 Uhr, Hans-Hansen-Saal im Haus des Sports
(Winterbeker Weg 49, 24114 Kiel )

Als Referenten konnte der LSV erneut Dr. Michael Foth gewinnen.

Um Anmeldung wird bis zum 25. Juni 2018 unter Nennung des Vereines/Verbandes und der Teilnehmerzahl an folgende E-Mail Adresse gebeten: silke.kirchheim (at) lsv-sh.de.  

Da künftig geplant ist, das „Vereins-, Informations-, Beratungs- und Schulungs-System (VIBSS)“ des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen in den Internetauftritt des Landessportverbandes Schleswig-Holstein e.V. zu integrieren, entnehmen Sie bitte bereits jetzt Mustervorlagen und weitere Informationen zur DSGVO über folgenden Link:

www.vibss.de/vereinsmanagement/recht/datenschutz/.

  • Info: 28.06.18 , 18:00 Uhr ,  Haus des Sports, Winterbeker Weg 49, 24114 Kiel

Zielgruppe

Interessierte, Aktive, Ehrenamt, Turnierfachleute, Ausbilder

Schwerpunkt

Sonstiges, Vereins- / Betriebsführung

Externe Angebote

05.07.18


Fortbildung & Lehrgänge

PM-Seminar: Das sichere Freizeitpferd - so gehts

Die Vielseitigkeit des Freizeitpferdes gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung. Viele Reiter suchen einen Freizeitpartner, mit dem sie sowohl in der Reithalle, als auch im Gelände gemeinsam Spaß haben können. Um diese Anforderungen zu erfüllen, sollte das Pferd rittig und leistungsbereit sein, gelassen alleine und in der Gruppe ins Gelände gehen sowie den unterschiedlichen Reizen in Stall und Gelände vertrauensvoll begegnen. Pferdewirtschaftsmeisterin Waltraud Böhmke erklärt in diesem PM-Seminar wie ein Pferd an seine Aufgaben als sicheres Freizeitpferd herangeführt wird. In den drei Themenblöcken Dressur, Bodenarbeit und Gelände werden alltägliche Situationen eines Freizeitpferdes trainiert. Stück für Stück wird so ein bessere Verständnis und eine größere Harmonie zwischen Pferd und Reiter erzielt, sodass der Reiter die gemeinsame Zeit mit seinem Pferd immer mehr genießen kann. 

Infos und Anmeldung über die Persönlichen Mitglieder der FN

  • Info: 05.07.18 , 18:00 - 21:00 Uhr ,  Probsteier Reiterverein
  • Straße: Höhndorfer Tor 7
  • Plz: 24217
  • Ort: Schönberg
  • Veranstalter: FN-Seminarteam
  • Telefon (Veranstalter): 02581-6362247
  • Email (Veranstalter): seminare@fn-dokr.de
  • Anmeldeschluss: 03.07.2018

Zielgruppe

PM, Aktive, Ausbilder, Interessierte

Schwerpunkt

Breitensport

Weitere Angaben

Verlängerung der LSV/DOSB-Ausbilder-Lizenzen

Externe Angebote

05.07.18


Fortbildung & Lehrgänge

PM-Seminar:"Das sichere Freizeitpferd - so gehts"

Die Vielseitigkeit des Freizeitpferdes gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung. Viele Reiter suchen einen Freizeitpartner, mit dem sie sowohl in der Reithalle, als auch im Gelände gemeinsam Spaß haben können. Um diese Anforderungen zu erfüllen, sollte das Pferd rittig und leistungsbereit sein, gelassen alleine und in der Gruppe ins Gelände gehen sowie den unterschiedlichen Reizen in Stall und Gelände vertrauensvoll begegnen.

» Infos & Anmeldung

  • Info: 05.07.18 , 18:00 - 21:00 Uhr ,  Probsteiner Reiterverein, 24217 Schönberg

Zielgruppe

Interessierte, Aktive, Ausbilder, PM

Schwerpunkt

Breitensport

Weitere Angaben

Verlängerung der LSV/DOSB-Ausbilder-Lizenzen

Externe Angebote

12.07.18


Fortbildung & Lehrgänge

Ausbilder-Webinar: Auf geht`s ins Gelände - der Wert des Reitens in der Natur für die Ausbildung von Reiter und Pferd

Gerade im Sommer zieht es viele Reiter mit ihren Pferden in die Natur. Ein ausgedehnter Ausritt mit Freunden bei schönem Wetter bietet Abwechslung, Entspannung und Ausgleich für alle Beteiligten. Doch viele Ausbilder scheuen sich- aus unterschiedlichen Gründen- davor, mit ihren Schülern regelmäßig ins Gelände zu gehen. Dabei ist im Sinne einer vielseitigen Grundausbildung gerade das Reiten im Gelände besonders wertvoll, lassen sich doch viele Situationen wie das Reiten über Hügel und unterschiedliche Böden wirklich nur im Gelände üben und erleben.Um einen Ausritt aber zum Erlebnis für Reiter und Pferde werden zu lassen, müssen einige Grundvoraussetzungen erfüllt sein. Über welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten sollte der Reiter verfügen, bevor er sich einem Ausritt anschließt? Was muss das Pferd beherrschen, um zu einem sicheren und verlässlichen Partner im Gelände zu werden? Und was ist bei einem Ausritt in Hinblick auf das Reiten in der Gruppe und im Straßenverkehr zu beachten?Auf diese und weitere Fragen geht der Leiter der Westfälischen Reit- und Fahrschule in Münster Jörg Jacobs im nächsten Ausbilder- Webinar ein. Er erläutert, welche große Bedeutung das Reiten im Gelände für die Ausbildung von Reitern und Pferden hat und zeigt an praktischen Beispielen auf, wie diese gelingen kann.

»Infos & Anmeldung

  • Info: 12.07.18 , 19:00 - 20:30 Uhr ,  Virtueller Seminarraum

Zielgruppe

Ausbilder, Interessierte, Aktive, Ehrenamt

Schwerpunkt

Breitensport, Gelände

Externe Angebote

24.07.18


Fortbildung & Lehrgänge

PM-Webinar: Erste Hilfe am Pferd: Gut gerüstet für den Notfall

Im Alltag mit Pferden gibt es immer wieder Situationen, die eine schnelle Reaktion erfordern, beispielsweise blutet das Pferd nach dem Weidegang aus einer Wunde am Vorderbein, hat nicht gefressen, mattes Fell oder Nasenausfluss. Um aber in Notfällen mit einem guten Urteilsvermögen die notwendigen Schritte abschätzen und einleiten zu können, bedarf es eines fundierten Grundwissens über den Gesundheitszustand des Pferdes und bestimmte Symptome. Denn nur wer die Symptome erkennt und richtig zuordnet, kann seinem Pferd sinnvoll Erste Hilfe leisten.

>>Infos und Anmeldung über die Persönlichen Mitglieder der FN

  • Info: 24.07.18 , 19:30 - 21:00 Uhr ,  Virtueller Seminarraum-Online
  • Veranstalter: FN-Seminarteam
  • Telefon (Veranstalter): 02851-6362-247
  • Email (Veranstalter): webinare@fn-dokr.de
  • Anmeldeschluss: 23.07.2018

Zielgruppe

PM, Interessierte, Aktive, Ausbilder, Turnierfachleute

Schwerpunkt

Gesundheit

PSH-Termin

18.08.18


Fortbildung & Lehrgänge

Breitensport bildet - Kurzvorträge beim Pferdefest des Nordens

Es erwarten Sie vielfältige Themen rund um's Pferd.

Je besuchtem Vortrag können 0,5 Lerneinheiten anerkannt werden.
Weitere Informationen: www.pferdefestdesnordens.de

 

 

  • Info: 18.08.18 - 19.08.18 ,  Pferdefest des Nordens, Landesturnierplatz Bad Segeberg

Zielgruppe

Interessierte, Aktive, Ausbilder

Schwerpunkt

Breitensport, Gesundheit, Tierschutz

Weitere Angaben

Verlängerung der LSV/DOSB-Ausbilder-Lizenzen

Externe Angebote

17.09.18


Fortbildung & Lehrgänge

Die Alten Meister - Dressurtraining mit Technik und ohne Kraft mit Helen Langehanenberg (Schenefeld/SHO)

Thema: Dressurtraining mit Technik und ohne Kraft mit Helen Langehanenberg

Die Teilnahme an der Veranstaltung "Die Alten Meister" ist wie immer kostenlos.

Anmeldungen unter www.henning-reitevents.de

  • Info: 17.09.18 , 19:00 - 21:00 Uhr ,  Pferdesportzentrum Friedrichshulde
  • Straße: Lindenallee 98
  • Plz: 22869
  • Ort: Schenefeld
  • Link: www.henning-reitevents.de

Zielgruppe

PM, Ausbilder, Aktive, Interessierte

Schwerpunkt

Dressur

Externe Angebote

16.10.18


Fortbildung & Lehrgänge

BNUR-Seminar: Grenzenlose Freiheit? - Der Wald als Freizeitraum

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung über die unterschiedlichen Freizeitaktivitäten und daraus resultierende Ansprüche und Konflikte in den Wäldern, z. B. Mountainbike fahren, Reiten, Geocaching, organisierte Sportveranstaltungen, Naturbeobachtung und -forschung, Jagd u. a.

Darstellung der Ansprüche der Interessengruppen  -  Aufzeigen der Konfikte  -  Lösungen

» Infos und Anmeldung

  • Info: 16.10.18 , 10:00 - 17:30 Uhr ,  Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume, Flintbek

Zielgruppe

Interessierte, Aktive, Ausbilder, Ehrenamt

Schwerpunkt

Breitensport, Sonstiges, Gelände

Externe Angebote

17.10.18


Fortbildung & Lehrgänge

Ausbilder-Webinar: Organisation und Durchführung von Abzeichenlehrgängen

Die Abzeichen der FN haben für Ausbilder im Pferdesport einen besonders hohen Wert: Sie dokumentieren nicht nur den Lernerfolg und das Vorankommen, sondern bieten durch das Lernen in kleinen Schritten und die vielen unterschiedlichen Abzeichen allen Interessierten eine angemessene und altersgerechte Leistungsüberprüfung. Nicht nur Turnierreiter, sondern gerade auch Kinder, erwachsene Spät- und Wiedereinsteiger oder nicht- reitendes „Bodenpersonal“ finden eine Menge Möglichkeiten zur individuellen Fort- und Weiterbildung. Mit einem Abzeichenlehrgang nehmen qualifizierte Ausbilder aktiv Einfluss auf die Entwicklung Ihrer Schüler und fördern ihre Handlungskompetenz und Sicherheit.

Dieses FN- Ausbilder- Webinar zeigt allen Ausbildern im Pferdesport, warum es sich lohnt, Abzeichen anzubieten und klärt wichtige Fragen zur Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Lehrgängen.

»Infos und Anmeldung

 

 

  • Info: 17.10.18 , 19:30 - 21:00 Uhr ,  Virtueller Seminarraum

Zielgruppe

Ausbilder, Interessierte, PM

Schwerpunkt

Breitensport, Vereins- / Betriebsführung, Dressur, Vielseitigkeit, Springen, Voltigieren, Fahren, Sonstiges

Leider ist ein Fehler beim Laden aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.