• Der Weg in den Turniersport

    Der Weg in den Turniersport

Turniersport

Schleswig-Holsteins Ruf in der Pferdesportwelt ist legendär: Zum einen wegen der weltweit gerühmten Vierbeiner aus der Landespferdezucht, zum anderen aber auch wegen der hocherfolgreichen Reiter und Fahrer, die schon vor Jahrzehnten Medaillen bei internationalen und nationalen Championaten gewannen. Ein Zufall ist das nicht und die Erfolgsbilanz war auch stets Ansporn dafür, der Ausbildung großen Wert beizumessen. 

Aufgabe des Pferdesportverbandes ist es aber auch, den Turniersport im Land zu überwachen und Hilfestellungen zu geben, damit Leistungssport – egal auf welcher Ebene – Regeln und Gepflogenheiten entsprechend stattfinden können. Der Initiative des Verbandes und den Initiativen vieler Einzelner mit richtig guten Ideen ist es zu verdanken, dass Schleswig-Holstein auch immer wieder mit Konzepten und Serien glänzen kann, die sowohl Nachwuchsreitern, als auch Amateuren und Profis eine stabile und gute Plattform bieten. 

Turniertermine in Schleswig-Holstein

Termine auf dem Landesturnierplatz Bad Segeberg 2018

Die Frühjahrsvielseitigkeit findet vom 14.-15.4.2018 auf der Rennkoppel in Bad Segeberg statt.

Das Pferdefest des Nordens findet vom 18.-19.8.2018 auf der Rennkoppel in Bad Segeberg statt.

Das Landesturnier findet vom 13.-16.9.2018 auf der Rennkoppel in Bad Segeberg statt.

Das Landesponyturnier findet vom 21.-23.9.2018 auf der Rennkoppel in Bad Segeberg statt.

Die Herbstvielseitigkeit findet vom 06.-07.10.2018 auf der Rennkoppel in Bad Segeberg statt.

Schleswig-Holsteinische Qualifikationen für die Bundeschampionate am 29.08.-02.09.2018 in Warendorf

Ponys

Reitponys (3+4 j.): Nominierung d. Ponys durch PSB SH/HH

Dressurponys (5+6 j.): 1. Qualifikation 26.-27.05.2018 Lübeck, 2. Qualifikation 08.-10.06.2018 Kayhude

Springponys (5+6 j.): 1. Qualifikation: 15.-16.05.2018 Bad Segeberg, 2. Qualifikation 08.-10.06.2018 Rendsburg Norla

VS-Ponys (5+6 j.): Qualifikationen sind alle Gel.-Pferde-Prüfungen Kl.A bis 05.08.2018, je ein GPP-Ergebnis kann durch eine VA-Platzierung ersetzt werden.

 

Großpferde

Reitpferde (3+4 j.): Sichtung für Holsteiner am 12.-13.06.2018 in Elmshorn (Elite-Stutenschau)

Dressurpferde (5+6 j.): 1. Qualifikation 18.-21.05.2018 Wedel, 2. Qualifikation 26.-27.05.2018 Lübeck, 3. Qualifikation 08.-10.06.2018 Kayhude

Springpferde (5+6 j.): 1. Qualifikation 15.-16.05.2018 Bad Segeberg, 2. Qualifikation 26.6.2018 Breitenburg,  3. Qualifikation 20.-22.07.2018 Ehlersdorf, 

VS-Pferde (5+6 j.): Qualifikationen sind alle Gel.-Pferde-Prüfungen Kl. A/L (f. 5j.) u. Kl.L (f. 6j.) bis 05.08.2018, zusätzlich benötigt jedes Pferd eine Platzierung in einer VA (5j.) bzw. VL (6j.).

Fahrpferde 1-Sp. (4+5 j.): Alle Eignungsprüfungen o.M. für 4-6 j. Fahrpferde werten als Qualifikationen

Landeschampionate

Reitpferde (3+4 j.): 13.-16.09.2018 Bad Segeberg

Dressurpferde (5+6 j.): 12.-13.06.2018 Elmshorn (Elite-Stutenschau)

Springpferde (4-6 j.): 12.-13.06.2018 Elmshorn (Elite-Stutenschau)

Geländepferde (5+6 j.): 27.06.2018 Bad Segeberg

DJM-Sichtungen

Dressur Pferde +Ponys: 29.06.-01.07.2018 Börnsen

Springen Pferde (JUN+JR): 1. Sichtung 21.-24.06.2018 Fehmarn, 2. Sichtung 20.-22.07.2018 Ehlersdorf 

Springen Ponys + Pferde (Children): 1. Sichtung 21.-24.06.2018 Fehmarn, 2. Sichtung 13.-15.07.2018 Süderbrarup

 

 

Ihre Ansprechpartner

  • Dirk Langhoff

    Dirk Langhoff

    Tel.: 04551-889210

    Fax: 04551-889220

    langhoff (at) psvsh.de

    Marienstraße 15,  23795,  Bad Segeberg

  • Doris Wiemann

    Doris Wiemann

    Tel.: 04551-889213

    Fax: 04551-889220

    wiemann (at) psvsh.de

    Marienstraße 15,  23795,  Bad Segeberg

Termine