• News

    News

Aus Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport wird Stiftung Deutscher Pferdesport

Neuer Name: Stiftung Deutscher Pferdesport


Aus Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport wird Stiftung Deutscher Pferdesport
Warendorf. Die Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport wird künftig unter dem Namen Stiftung Deutscher Pferdesport ihre Arbeit und ihr sportliches und soziales Engagement fortsetzen.
„Mit unserem Stiftungsnamen stellen wir genau das in den Mittelpunkt, was uns am wichtigsten ist: den Pferdesport. Dieses unterstreichen wir jetzt auch mit unserer Namensänderung“, sagt Jochen Kienbaum, Vorstandsvorsitzender der Stiftung. Ein weiterer Grund laut Kienbaum: „Der neue Name soll zugänglicher, transparenter und klarer sein.“ Die Anpassung des Namens wurde 2022 bei der Jahreshauptversammlung, dem Stifterforum, beschlossen.


Die Stiftung feiert dieses Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum und begleitet mit ihren geförderten Projekten junge Reiterinnen und Reiter auf dem Weg in den Spitzensport. Wertschätzung und Respekt gegenüber dem Sportpartner Pferd liegen der Stiftung sehr am Herzen. „Neben dem neuen Namen wird der Zusatz Leistung, Talent und Tierwohl mit aufgenommen, um diese Werte auch gesellschaftlich nach außen zu tragen“, sagt Astrid Schulte, stellvertretende Geschäftsführerin der Stiftung.


Der neue Name bringt weitere Änderungen mit sich. Ab sofort ist die Website der Stiftung unter www.stiftung-pferdesport.de erreichbar. Kontaktanfragen werden unter der neuen E-Mail Adresse info@stiftung-pferdesport.de entgegengenommen. Zudem wurde das Logo aktualisiert. Doch eins ändert sich nicht: die Aufgaben und Ziele der Stiftung.

Zur Pressemitteilung

COOKIE-Einstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern, den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für diesen Zweck verwendet werden.

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.