• News

    News

Weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen: Das gilt ab dem 31. Mai für den Pferdesport in Schleswig-Holstein

Das Land Schleswig-Holstein hat früher als ursprünglich erwartet umfangreiche Lockerungen der Corona-Beschränkungen im Land für ab dem 31. Mai beschlossen.

Diese Lockerungen wirken sich auch auf den Pferdesport in Schleswig-Holstein aus. So darf grundsätzlich in allen Personenkonstellationen wieder Sport getrieben werden, jedoch gelten auch hier nach wie vor Obergrenzen.

Unter Auflagen dürfen beispielsweise Breitensport- und Amateurwettkämpfe mit bis zu 250 ausschließlich getesteten Personen stattfinden und Ferienbetriebe dürfen wieder Gäste aufnehmen.

Welche Lockerungsschritte ab dem 31. Mai für den Pferdesport gelten, finden Sie unter https://pferdesportverband-sh.de/verband/service/haeufige-fragen-zur-corona-situation-faq.

Die FAQ entsprechen unserem aktuellen Wissenstand. Es kann kurzfristig zu einzelnen Änderungen kommen. Bitte schauen Sie daher regelmäßig auf unsere Webseite.
 

Ihr Team vom Pferdesportverband

Termine

COOKIE-Einstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern, den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für diesen Zweck verwendet werden.

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.