• News

    News

Besonders schön - 20. Ball der Pferdefreunde

(Neumünster) Der 20. Ball der Pferdefreunde sorgt am 26. Januar in den Holstenhallen Neumünster für tausende Tanz- und Feierfreudige für beste Unterhaltung. In den Hallen wird vor der feierlichen Eröffnung des Balls um 20.45 Uhr letzte Hand an die Dekoration und Ausstattung gelegt. Lichterketten und Blumenschmuck wird arrangiert, die Bardeko vollendet - alles soll einladend festlich aussehen.

Letzter Feinschliff

Mit 35 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern macht sich das Team des Pferdesportverbandes Schleswig-Holstein e.V. am Freitag daran, den fünf Hallen den letzten Feinschliff zu verpassen, bevor am Samstagabend Dieter Medow, der Vorsitzende des Pferdesportverbandes Schleswig-Holstein e.V., den Jubiläumsball eröffnet. Er erfährt prominente und willkommene Unterstützung - Daniel Günther, Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein und aktuell Bundesratspräsident, lässt sich als Schirmherr den 20. Ball der Pferdefreunde nicht entgehen.

Stichwort: Gut aussehen

Der Dresscode schreibt es vor - elegante Abendkleidung ist Pflicht beim Ball der Pferdefreunde. Jeans und Hoodies werden für dieses Ereignis gern gegen rauschende Roben, elegante Cocktailkleider und Smokings eingetauscht. Vor allem bei den weiblichen Ballbesuchern gehören die elegante Frisur und das perfekte Make-Up mit zum glänzenden Auftritt. Und auch darauf sind die Veranstalter eingestellt, denn der Fachbetrieb Friseur Mohr ist mit einem Schmink- und Frisurenstand vor Ort. Dieser Service wird geschätzt und gern genutzt, denn nicht jede kunstvolle Frisur hält ausgelassenem Tanzen dauerhaft Stand.

Nur noch Restkarten verfügbar


Wie beliebt der Ball der Pferdefreunde ist, verdeutlicht erneut der Kartenvorverkauf. Tischplätze sind seit Wochen ausverkauft. Nur noch wenige Restkarten ohne Sitzplatzanspruch, sogenannte Sattelplatzkarten, gibt es an der Abendkasse ab 18:30 Uhr solange der Vorrat reicht.

Termine