• Vielfalt entdecken und erleben

    Vielfalt entdecken und erleben

"Pony on Tour" - Das Pferd kommt in die Schule

Es muss nicht immer gleich für ein ganzes Schul- oder Kita-Jahr sein:
Mit dem Projekt "Pony on Tour" kommt das Pferd für einen Tag in die Schule oder den Kindergarten.

Mitgliedsvereine und -betriebe des Pferdesportverbandes Schleswig-Holstein e.V., die einen solchen Schnuppertag in Schulen oder Kitas anbieten wollen, können beim Verband einen Zuschuss und entsprechende Lehrmaterialien beantragen und die von der FN bereit gestellten Arbeitshilfen zur Projektgestaltung nutzen.

Die geförderten Projekte erhalten bei Erstantrag eines Vereins oder Betriebs je 1 x:

  • Zuschuss in Höhe von 100,- €
  • FN-Lehrmittelkoffer für Vorschulkinder 
  • FN-Unterrichtsmaterialien für Grundschüler
  • FN-Broschüre „Auf Du und Du mit unseren Pferden“ 
  • FN-Broschüre „Neue Wege zum Pferd“ 
  • FN-Flyer „Die Ganztagsschule“ 
  • FN-Broschüre „Hilfe, mein Kind ist pferdeverrückt“

Weitere Anträge können mit bis zu 100,- € je Projekt gefördert werden.

Fördervoraussetzungen:

  • Durchführung durch mindestens einen Trainer C (oder höhere Qualifikation)
  • mindestens einen fachkundiger Helfer
  • mindestens ein geeignetes Pony
  • Durchführung mindestens eines Projekttages mit Pony außerhalb des Reitbetriebes, möglichst auf dem Schul- oder Kindergartengelände
  • Einbindung der Lehrkräfte vor Ort
  • Einreichen eine kurzen Nachberichts

Bei aufwendigeren Projekten und Einsatz von mehr Ponys  ist die Zahl der Ausbilder und fachkundigen Helfer entsprechend zu erhöhen. Pressearbeit ist ausdrücklich gewünscht.

Damit die Lehrmaterialien rechtzeitig geliefert werden können, sollte die Antragstellung mindestens vier Wochen vor dem Durchführungstermin erfolgen.

 »Zuschuss beantragen